Pernersdorf im Pulkautal, © Weinstraße Weinviertel

Weinerlebnistour Pulkautal

Erkunden Sie das Pulkautal ...

Die Weinerlebnistour Pulkautal verläuft größtenteils entlang des gleichnamigen Gewässers, nahe der Grenze zu Tschechien und startet bzw. endet in der Gemeinde Pernersdorf. Felder, fruchtbare Weingärten und weiß-gekalkte Kellergassen sind charakteristisch für dieses Tal. Nicht zuletzt, weil es die höchste Kellergassendichte im westlichen Weinviertel aufweist. Neben der sehenswerten Kellergasse von Hadres – der längsten geschlossen-verbauten Kellergasse der Welt – oder der Kellergasse „Zipf“ in Mailberg – der einzigen denkmalgeschützten Kellergasse in Niederösterreich - können auf dieser Tour auch das Malteserschloss Mailberg und das Schloss Seefeld bestaunt werden. Obwohl das Weinviertel hauptsächlich mit Weißwein assoziiert wird, gibt es im Pulkautal auch einige kleine „Rotweininseln“, wo – dank spezieller, klimatischer Bedingungen – ein ganz besonderer Rotwein gedeiht. Wer ein Freund von Alfred Komareks Polt-Romanen bzw. deren Verfilmungen ist, kommt hier ebenfalls auf seine Kosten. Denn auf der Weinerlebnistour Pulkautal können die Original-Drehorte des TV-Krimis besucht werden.

Die Tour als Kartendarstellung ...